Sonntag, 12. Januar 2020

+ Amata Gehrig-Jentsch

Im Spitalzentrum Oberwallis ist am Samstag, 11. Januar 2020, 
Amata Gehrig-Jentsch aus Fiesch verstorben.
Ihre Urne wird am Sonntag, 19. Januar 2020, im Klosterli/Fiesch aufgebahrt, 
ab 17.00 Uhr.

Das Totengebet halten wir ebenfalls am Sonntag, 19. Januar, in der Pfarrkirche Fiesch um 19.00 Uhr.
Die Begräbnismesse feiern wir am Montag, 20. Januar 2020, in der Pfarrkirche Fiesch um 10.00 Uhr.
Ab 9.30 Uhr beten wir den Rosenkranz.
Im Anschluss an den Gottesdienst findet die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof von Fiesch statt.
Den Dreissigsten für die Verstorbene begehen wir am Freitag, 7. Februar 2020, bei der Vorabendmesse um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Fiesch.


Den Angehörigen sprechen wir unser christliches Beileid aus.
Herr, gib ihr die ewige Ruhe - und das ewige Licht leuchte ihr.

Die Hl. Messe am 20. Januar um 9.00 Uhr im Klosterli entfällt.
Die Gedächtnisse werden verschoben auf die Abendmesse (19.00 Uhr) vom Freitag, 31. Januar 2020.
Wir danken für die Kenntnisnahme.