Mittwoch, 27. Mai 2020

weltweites Rosenkranzgebet mit Papst Franziskus

zum Vergrössern bitte anklicken
Mit dem heutigen Tag enden die täglichen Posts auf der HP Seelsorge Untergoms. Ab Donnerstag, 28. Mai 2020, dürfen wieder öffentlich Gottesdienste gefeiert werden. Versammeln wir uns - wie es möglich ist - live mit Leib und Seele zum Gebet. 
Danke für das Interesse und die virtuelle Verbundenheit im Glauben.
Gottes reicher Segen begleite Sie!

Samstag, 23. Mai 2020

Mediensonntag

zum Vergrössern bitte anklicken
Da am Mediensonntag noch keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden dürfen, bittet die Bischofskonferenz um private Spenden zugunsten der Medienarbeit der Kirche. Für das Bistum Sitten kann man folgendes Konto benutzen: Bischöfliche Kanzlei, 1950 Sion, PC 19-78-8 (Vermerk "Medienopfer"). Danke für jede Unterstützung.

Donnerstag, 7. Mai 2020


Tod von Friedrich Dreier (1958)

Im Spital Visp ist am Mittwoch, 6. Mai 2020
Friedrich Dreier 
nach langer Krankheit friedlich entschlafen.
Die Begräbnismesse findet am Samstag, 9. Mai 2020 um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Ernen statt. Ab 09.30 Uhr werden wir für den Verstorbenen den Rosenkranz beten.
Anschliessend an den Gottesdienst findet die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof statt.
Im Namen des Seelsorgeteams entrichten wir den Angehörigen unser christliches Beileid. 

Herr, gib ihm die ewige Ruhe - und das ewige Licht leuchte ihm.


Wunderbar ist dein Wissen, o Herr!

zum Vergrössern bitte anklicken

Donnerstag, 30. April 2020

Tod von Julius Wyden (1928)

Im Altersheim von Fiesch ist am Dienstag, 28. April 2020 
Julius Wyden 
verstorben.
Die Begräbnismesse findet am Samstag, 02. Mai 2020 um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Ernen statt. Ab 09.30 Uhr werden wir für den Verstorbenen den Rosenkranz beten.
Anschliessend an den Gottesdienst findet die Erdbestattung auf dem Friedhof statt.
Im Namen des Seelsorgeteams entrichten wir den Angehörigen unser christliches Beileid.

Herr, gib ihm die ewige Ruhe - und das ewige Licht leuchte ihm.

Gebet 2 (Papst Franziskus im Mai)

zum Vergrössern bitte anklicken

Dienstag, 21. April 2020

geistliche Kommunion

Es gibt Zeiten, in denen es trotz guten Willens nicht möglich ist, die heilige Kommunion zu empfangen. Dann wird die "geistliche Kommunion" empfohlen.
Der hl. Johannes Bosco sagten diesbezüglich: "Wenn ihr nicht sakramental kommunizieren könnt, übt wenigstens die geistliche Kommunion, die in einem brennenden Verlangen besteht, Jesus in eurem Herzen zu empfangen."
Wie geht das?
Das erste ist, die Sehnsucht zu wecken, den eucharistischen Jesus zu empfangen.
Das zweite besteht in der geistlichen, liebenden Umarmung des Heilands, so als ob ich ihn schon empfangen hätte.
Als Hilfe folgendes Gebet:
zum Vergrössern bitte anklicken

21. April - Fest des hl. Konrad

zum Vergrössern bitte anklicken